Adresse

Lossaustr. 4a
96450 Coburg

Sprechzeiten:

Mo. – Do. 8:30 – 17:00 Uhr
Fr. 9:00 – 13:00

Rufen Sie uns bitte an:

Nerveneinklemmung

Nerveneinklemmung – wie behandeln?

Das Programm wird hauptsächlich bei chronischen Rückenschmerzen, die infolge degenerativer Veränderungen der
Wirbelsäule entstanden sind, angewendet.

Nerveneinklemmung – wie wirkt Magnetfeldtherapie?

Das Ziel der Anwendung der Magnetfeldtherapie ist die Schmerzlinderung, Ermöglichen einer weiteren
Bewegungsrehabilitation, Förderung der Regeneration und Erhaltung eines langfristig ertragbaren Zustandes. Es wird
empfohlen, auch in der Ruhezeit 1-2 x täglich als Erhaltungstherapie anzuwenden.

Nerveneinklemmung – empfohlene Anwendung

Bei akuten Beschwerden sind zu Beginn niedrige, schmerzlindernde Frequenzen von 4–8 Hz zu bevorzugen und bei
chronischen Schmerzen werden Frequenzen von 13–17 Hz mit einem größeren muskelrelaxierendem Anteil
angewendet. Der Applikator wird im Bereich des eingeklemmten Rückenmarksnerven angewendet.

Das Formular wurde erfolgreich versendet.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, entweder schriftlich oder telefonisch.