Adresse

Lossaustr. 4a
96450 Coburg

Sprechzeiten:

Mo. – Do. 8:30 – 17:00 Uhr
Fr. 9:00 – 13:00

Rufen Sie uns bitte an:

Polyneuropathie

Polyneuropathie – wie behandeln?

Die Polyneuropathie ist eine periphere Nervenerkrankung infolge von entzündlichen, metabolischen,
immunpathogenen, toxischen und anderen Einflüssen.

Das Programm „Polyneuropathie“ nutzt ein Spektrum von analgetischen bis zu stimulierenden Frequenzen um eine
breite Palette von klinischen Erscheinungen zu decken.

Polyneuropathie – wie wirkt Magnetfeldtherapie?

Das Ziel der Anwendung der Magnetfeldtherapie ist die Beeinflussung des Immunsystems , Entzündungshemmung,
Schmerzlinderung, Verbesserung der Mikrozirkulation und des metabolischen Umsatzes in den Geweben. Alles führt zu
einer Verbesserung der Sauerstoffversorgung des Gewebes, zur Förderung und Beschleunigung der Regeneration von
peripheren Nerven und anderen Geweben.

Polyneuropathie – empfohlene Anwendung

Bei Polyneuropathie empfehlen wir wiederholte Anwendungen 2-3x täglich auf die betroffenen Stellen (z.B. Hände,
Füße, etc.) und den gesamten Bereich der Wirbelsäule.

Das Formular wurde erfolgreich versendet.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, entweder schriftlich oder telefonisch.