Adresse

Lossaustr. 4a
96450 Coburg

Sprechzeiten:

Mo. – Do. 8:30 – 17:00 Uhr
Fr. 9:00 – 13:00

Rufen Sie uns bitte an:

Schmerzhafte Zustände

Schmerzhafte Zustände – wie behandeln?

Hierbei handelt es sich um degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates, bei posttraumatischen und
postoperativen Zuständen. Sie können infolge einer Operation oder einer Verletzung auftreten.

Schmerzhafte Zustände – wie wirkt Magnetfeldtherapie?

Der Mechanismus der analgetischen Wirkungsweise der pulsierenden Magnetfeldtherapie verläuft in mehreren Stufen.
Erstens bewirkt er die Blockierung der Übertragung von Schmerzempfindung von der Schmerzstelle über das
Rückenmark in die Gehirnzentren. Anschließend kommt es zu einer gesteigerten Endorphinproduktion,
Entzündungshemmung, Abschwellung, und einem schnelleren Abbau von sauren Stoffwechselprodukten. Der Schmerz
wird unterdrückt.

Schmerzhafte Zustände – empfohlene Anwendung

Bei akuten Bauch- oder Herzschmerzen sollte die Therapie nicht durchgeführt werden. Eine Linderung der klinischen
Symptome könnte eine rechtzeitige Diagnostik von akuten Erkrankungen erschweren.
Die einstündige Anwendung von niedrigen analgetischen Frequenzen kann bei Bedarf wiederholt werden und wird in
Fällen genutzt, in denen akute Schmerzen die Beweglichkeit einschränken. Anschließend kann auf ein anderes
Programm übergewechselt werden, das einen größeren Anteil von regenerierenden Frequenzen aufweist. Zur Erzielung
eines schmerzlindernden Effekts ist eine längere Anwendung notwendig. Die Therapie kann auch mehrere Stunden lang
ununterbrochen angewendet werden.

Das Formular wurde erfolgreich versendet.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, entweder schriftlich oder telefonisch.